Weiterqualifizierung

Systemische Elternberatung 2021-2022

Berufsbegleitende Qualifizierung für Erzieher/innen

Downloads: Flyer

Gute Zusammenarbeit mit Eltern und Familien ist eine wichtige Säule für erfolg-
reiche Kita-Arbeit. Sie werden in Ihrer Praxis mit hohen Anforderungen an einen
professionellen Umgang mit Eltern und Familien konfrontiert. Erweitern Sie mit
dieser Qualifizierung Ihre persönliche Beratungskompetenz.

Die Grundlage der Weiterbildung ist ein systemischer Denk- und Handlungsan-
satz. Aufbauend auf einer wertschätzenden Grundhaltung vermitteln wir Ihnen
praxisorientiert Handwerkszeug und Methoden für eine partnerschaftliche,
systemische Elternberatung. Das Angebot ist zugeschnitten auf Ihr spezifisches
Arbeitsfeld in der Kindertagesstätte und will Sie befähigen:

- Eltern und Familien kompetent zu beraten,
   zu begleiten und ihnen professionell zu begegnen,
- Ihre eigene Person als Pädagog/in und Berater/in zu reflektieren
   und zu erforschen,
- die Erziehungs- und Familienkompetenz von Eltern zu stärken
   und zu unterstützen,
- in Coachings und Peergroups den Transfer in die Praxis zu üben,
   sich kollegial zu beraten und zu verankern.

Seminarkonzept:

Die Qualifizierung ist in 5 Module gegliedert. Die Module mit insgesamt
16 Tagen bauen aufeinander auf. Begleitendes Coaching und Lernen in
Peergroups unterstützen Ihren Lernprozess.

Kursgebühr: € 2150,-- oder vier Raten à € 550,--

Referentinnen: Barbara Belotti-Immerz,
                       Adelheid von der Marwitz

Die Qualifizierung beginnt im Januar 2021 und schließt im März 2022 ab.

Gerne beraten wir Sie! Rufen Sie uns an unter 08 21/54 45 32
Fordern Sie ausführliche Informationen an unter info@impuls-augsburg.de