Seminar: Kinder bis 3 Jahre

Beobachtung

Mit wenig Aufwand zum Erfolg in der Krippe

Wenn wir uns Zeit für Beobachtung nehmen können, lernen wir
die Kinder gut kennen und nehmen echte Beziehung zu ihnen auf.
Beobachtung ist Beziehungsarbeit. Beobachtung und Dokumentation
bringen uns in einen achtsamen Dialog mit Kindern und gehören
damit zu unseren wichtigsten Aufgaben in der Krippe.

In diesem Seminar erhalten Sie Einblick in unterschiedliche
Beobachtungsmethoden. Sie lernen dabei die ‚Wahrnehmende
Beobachtung’ (nach Prof. Gerd E. Schäfer) kennen, die sich her-
vorragend als Basis für das Zusammenleben in der Krippe eignet.
Sie erkunden im Seminar die Vielfalt unterschiedlicher Dokumen-
tationsformen und erleben, wie Beobachtung Ihre professionelle
Haltung Kindern gegenüber verändern kann.

Das Seminar findet im Evangelisches Kinderhaus Günzburg
(ohne Übernachtung) statt.

Referentin: Tanja Weißenhorner
Termin: 21.03.2019    09:00 - 16:45 Uhr (Do)
22.03.2019    09:00 - 16:45 Uhr (Fr)
Ort: Ev. Reggio-Kinderhaus,
Ludwig-Heilmeyer-Straße 19, 89312 Günzburg
Kursgebühr: 185,00

Dieses Seminar wurde bereits erfolgreich abgeschlossen!